Flandern - Erlebnisse
Brüssel - Brügge - Gent - Antwerpen 4-Tage-Reise

Reisebeschreibung

1. Tag: Abfahrt von Hannover um 07:00 Uhr

Auf Autobahnen an Köln und Aachen vorbei nach Belgien. Nach Ankunft in der belgischen Hauptstadt laden wir zu einer ca. 3-stündigen Stadtrundfahrt bzw. Rundgang mit örtlichem Reiseleiter ein. Während dieser Rundfahrt werden Sie die bekanntesten Sehenswürdigkeiten Brüssels kennenlernen: Den "Grand Place", als schönster Rathausplatz der Welt gepriesen, das Männeken Piss, Place Royale, das Sablonviertel, den Justizpalast, das Regierungsviertel, die Kathedrale St. Michael. Übernachtung im Hotel in bester zentraler Stadtlage.


2. Tag: Brügge

Ausflug nach Brügge und an die Küste. Nach dem Frühstück fahren Sie nach Brügge, der "Perle" Flanderns. Brügge, vielfach als eines der "schönsten Freilichtmuseen der Erde" beschrieben, erobern Sie in Begleitung Ihres Fremdenführers am besten zu Fuß - um so aus nächster Nähe die herrlichen Zunfthäuser, Kirchen und die stimmungsvollen Kanäle zu erleben. Anschließend besuchen Sie Damme, ein kleines romantisches Städtchen. Es ist die Heimat des Helden aus dem Schwankroman "Till Eulenspiegel". Von Damme geht Ihr Ausflug nach Knokke-Heist an die Küste, dem bedeutendsten Seebad Belgiens. Sie fahren entlang der Nordseeküste über Zeebrügge, Blankenberge und Wenduine nach De Haan. De Haan besitzt ein elegantes Villenviertel, das aus architektonischer wie städtebaulicher Sicht sehr sehenswert ist. Über Oostende zurück nach Brüssel.


3. Tag: Gent - Antwerpen

Ausflug nach Gent und Antwerpen. Erwartungsvoll machen wir uns auf den Weg nach Gent, einer weiteren "Perle" Flanderns. Gent, im 16. Jh. eine der mächtigsten Städte Europas, bezaubert durch ein einzigartiges Stadtbild. Mittelpunkt der Altstadt ist die St.-Baafs-Kathedrale mit Jan van Eycks weltberühmtem "Genter Altar". Von den Seitenarmen der Lieve umgeben, liegt "´s Gravensteen", das Schloss der Grafen von Flandern. Im Anschluss an eine Stadtrundfahrt fahren Sie nach Antwerpen, einer reichen und sehr lebendigen Stadt, in welcher der Rubenssche Barock weiterlebt. Während einer Stadtrundfahrt lernen Sie den großen Markt, das "Steen" - das älteste Gebäude Antwerpens, die Liebfrauen-Kathedrale und die Karl-Borromäus-Kirche kennen. Rückfahrt nach Brüssel.


4. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück verlassen Sie die europäische Metropole und fahren in die Universitätsstadt Leuven. Das imposante Rathaus, der Beginenhof und die vielfältigen Universitätsgebäude (Baustile v. 15. bis zum 20. Jh.) werden Sie während einer Stadtführung begeistern. Anschließend Rückfahrt nach Hannover. Ankunft: ca. 20:00 Uhr.

Hinweise:
  • - Änderungen vorbehalten! - Gültiger Personalausweis erforderlich!
Eingeschlossenen Leistungen
  • Omnibusfahrt
  • 3 Hotelübernachtungen (Du/WC) mit Frühstücksbuffet
  • 5 örtliche Stadtführungen
  • Reiseleitungsaufgaben
  • City Tax Brüssel
Reisepreis Reisedatum /Abfahrtszeiten
Teilnehmerpreis 339,00 EURO 16.08.2019 - 19.08.2019 (Fr-Mo)    
Einzelzimmerzuschlag 99,00 EURO 07:00 - ca. 20:00 Uhr ZOB Hannover
         06:20 - ca. 20:20 Uhr Woermannstr.12, Schulzentrum(am Bunker)/Ecke Diesterwegstr.
         Mindestteilnehmerzahl: 28 Personen
Reservierungszentrale: 0511 - 493951
Diese Reise als pdf (Druckdatei) anzeigen.            
Beckmann Reisen wünscht Ihnen eine angenehme Fahrt!

version: 17.01.2019, 15:45:33 (UTC +01:00)
copyright 2005-2019 © Beckmann Reisen GmbH
Im Reihpiepenfelde 10
D-30455 Hannover
Tel: +49 511 49 39 51
Fax: +49 511 49 39 50
e-mail: Reservierung@Beckmann-Reisen.de