Saline Luisenhall - Europas letzte Pfannensaline - Göttingen
Tagesfahrt

Reisebeschreibung

Im Göttinger Land begegnen wir dem "Sülfmeister" unserer Zeit. Wir besuchen Europas einzige noch produzierende Pfannensiederei, die seit nahezu über 150 Jahren nach altem Brauch und guter Handwerksitte die Natursole aus 450 Metern Tiefe verarbeitet. Die verantwortungsvolle, der Tradition verpflichtende Betriebsleitung dieser Saline, trotzt mit großem Erfolg der industriellen Fertigung mit dem Produkt eines hochwertigen, lebenswichtigen und reinen Nahrungsmittels, das einen Altgedienten, noch heute geltenden Leitspruch für Qualität und Geschmack bestätigt: Das ist das Salz in der Suppe! Die fachkundige Begleitung informiert Sie über die Herstellung dieses Nahrungsmittels, von der Sole bis zum fertigen Salz! Anschließend fahren wir in die Innenstadt nach Göttingen zur Mittagspause und Aufenthalt. Unsere Wegstrecke führt uns über Bovenden - Nörthen-Hardenberg - Richtung Northeim - Einbeck. In einem netten Kaffeelokal werden wir erwartet und genießen das Kaffeegedeck (1 Kännchen Kaffee und 1 Stück Kuchen).

Hinweise:
  • Anmeldeschluss: 15. Mai 2019
Eingeschlossenen Leistungen
  • Salinen Führung / Dauer ca. 90 Minuten (festes Schuhwerk empfohlen!)
  • gemeinsames Kaffeegedeck
Reisepreis Reisedatum /Abfahrtszeiten
Teilnehmerpreis 39,50 EURO 26.06.2019 (Mi)    
         08:30 - ca. 19:30 Uhr ZOB Hannover
         07:50 - ca. 19:50 Uhr Woermannstr.12, Schulzentrum(am Bunker)/Ecke Diesterwegstr.
         Mindestteilnehmerzahl: 35 Personen
Reservierungszentrale: 0511 - 493951
            
Beckmann Reisen wünscht Ihnen eine angenehme Fahrt!

version: 12.03.2019, 22:47:50 (UTC +01:00)
copyright 2005-2019 © Beckmann Reisen GmbH
Im Reihpiepenfelde 10
D-30455 Hannover
Tel: +49 511 49 39 51
Fax: +49 511 49 39 50
e-mail: Reservierung@Beckmann-Reisen.de