Der Kalender

Chronologie der Einführung des Gregorianischen Kalenders **

nach Semjon Issakowitsch Seleschnikow, Moskau 1977

                 Letzter Tag im    Erster Tag im
                 Julian.Kalender   Greg.Kalender

Italien               04.10.1582   15.10.1582
Spanien               04.10.1582   15.10.1582
Portugal              04.10.1582   15.10.1582
Polen                 04.10.1582   15.10.1582
Frankreich            09.12.1582   20.12.1582
Luxemburg             21.12.1582   01.01.1583
Holland               21.12.1582   01.01.1583
Bayern                05.10.1583   16.10.1583
Österreich            06.01.1584   17.01.1584
Schweiz               11.01.1584   22.01.1584
Ungarn                21.10.1587   01.11.1587
Preußen               22.08.1610   02.09.1610
Deutschland           18.02.1700   01.03.1700
  (protestant.)*
Norwegen              18.02.1700   01.03.1700
Dänemark              18.02.1700   01.03.1700
Großbritannien        02.09.1752   14.09.1752
Schweden              17.02.1753   01.03.1753
Finnland              17.02.1753   01.03.1753
Japan                 ----------   01.01.1873
China                 ----------   20.11.1911
Bulgarien             31.03.1916   14.04.1916
Sowjetrußland         31.01.1918   14.02.1918
Serbien               18.01.1919   01.02.1919
Rumänien              18.01.1919   01.02.1919
Griechenland          09.03.1924   23.03.1924
Türkei                18.12.1925   01.01.1926
Ägypten               17.09.1928   01.10.1928


*  In einigen katholischen Kleinstaaten (Westfalen,
   Würzburg, Mainz, Freiburg u. a.) wurde der neue
   Kalender schon im Verlauf der Jahre 1583/1584
   eingeführt.

** Semjon Issakowitsch Seleschnikow, Moskau 1977,
   Lizenzausgabe für den Aulis-Verlag Deubner & Co. KG
   Köln 1981, 1. Auflage, Wieviel Monde hat ein Jahr?


download

Bedienung

Kalender-Komponente

Technik

Hinweis


version: c00714 4.287.1.2
copyright © 1987-2020
Harald-J. Fey
Göttinger Landstr. 3
D-30966 Hemmingen
haraldfey.de