2022
Die schöne Oberlausitz -
Bautzen & Görlitz
Mit Dampfzugfahrt von Zittau nach Oybin!
Auf dieser Reise besuchen wir den südöstlichen Zipfel des
Freistaates Sachsen - die Oberlausitz. Diese Region
begeistert durch ihre großartigen und schönen Landschaften
aber auch durch die reizvollen und malerischen Städte
Bautzen, Zittau und Görlitz.
1. Tag: Abfahrt von Hannover um 07:30 Uhr
Auf der BAB über den Raum Magdeburg, Dresden und weiter
durch das Sächsische Hügelland nach Bautzen. Diese Stadt
gilt als das sorbische Zentrum, begeistert durch seine
Architektur, die wir im Rahmen eines Rundganges erleben
werden. Auch haben wir Freizeit für eigene Erkundungen. Die
Hotel-Übernachtung erfolgt im Best Western Plus Hotel - mit
komfortabel ausgestatteten Zimmern! Gemeinsames
Abendessen!
2. Tag: Zittau - Dampfzugfahrt - Oybin
Nach einem Abstecher nach Zittau an der Lausitzer Neiße
steht eine Dampfzugfahrt von Zittau nach Oybin auf dem
Programm. Es folgt eine kleine Rundfahrt durch das Zittauer
Gebirge mit den schönen Dörfern und den Umgebindehäusern
(Weberhäuser). Rückfahrt nach Bautzen. Abendessen im
Hotel.
3. Tag: Görlitz -Heimreise
Nach dem Frühstücksbuffet heißt es Abschied nehmen von
Bautzen. Wir besuchen Görlitz zur geführten
Stadtbesichtigung. Dieser Ort ist fürwahr eine der
städtebaulichen Perlen Deutschlands, ja Europas! Das
einzigartige Stadtensemble mit seinen Straßenzügen und den
Bauten verschiedener Stilepochen wie Spätgotik, Renaissance
und Barock begeistert jeden Besucher. Rückfahrt nach
Hannover.
Eingeschlossene Leistungen:
Omnibusfahrt
2 Übernachtungen im Best Western Plus Hotel
Bautzen)
mit Frühstücksbuffet
2 Abendessen
geführte Stadtrundgänge in Görlitz und Bautzen
Dampfzugfahrt Zittau-Oybin
Reisetermin:
23.09. - 25.09.2022 (Fr-So)
Teilnehmerpreis: € 383,-
Einzelzimmerzuschlag: € 45,-
Abfahrt von Hannover 07.30 Uhr,
Rückankunft ca. 19.30 Uhr
MTZ: 28 Personen - Stornostaffel: A
Kelchsteine im Zittauer Gebirge:
Spreewald - Cottbus
- Bad Muskau
Branitzer Park - Kahnfahrt im Spreewald
1. Tag: Abfahrt von Hannover um 08:00 Uhr
Auf der BAB durch die Magdeburger Börde und die Mark
Brandenburg. Wir werden in Lübbenau im Spreewald erwartet!
Diese für Mitteleuropa einmalige Wald-, Fluss- und
Insellandschaft wird geprägt durch die Verästelung der Flüsse
Spree, Dahme und Malxe - sie stellen die Verbindungen her
zwischen den Feldern, Wiesen und Gehöften. Diese
romantischen Wasserstraßen - hier Fließe genannt - erleben
wir im Verlauf einer Kahnfahrt! Der Geschicklichkeit des
Bootsführers mit seinem Staken ist es zu verdanken, dass die
stillen Reichtümer dieser Hochspreewaldregion erlebt werden
können!. Weiterfahrt nach Cottbus zur Übernachtung im
Radisson Blu Hotel.
2. Tag: Fürst-Pückler-Park Bad Muskau & Branitzer
Landschaftspark
Nach dem Frühstück treffen wir die örtliche Reisebegleitung.
Wir unternehmen einen umfassenden Besuch des dem
Weltkulturerbe zugeordneten Bad Muskauer Landschaftsparks
- mit großen Wiesen- und Freiflächen, Laubgehölzen,
Sträuchern und Rhododendronkulturen. In dieser
Parklandschaft sehen wir das Herrenhaus, das Alte wie das
Neue Schloss, das Kavalierhaus als heutiges Moorbad und die
von Semper gebaute Orangerie. Wir statten auch dem
Branitzer Landschaftspark bei Cottbus einen Besuch ab - der
vor Bad Muskau entstand. Er beeindruckt durch die
bemerkenswerte Artenvielfalt von Gewächsen, Bäumen und
Sträuchern. Besondere Beachtung gelten den Parkwegen als
Magistralen, die als Sichtachsen auf die beiden im See
liegenden Pyramiden zulaufen. Rückfahrt zum Hotel nach
Cottbus. Abendessen in einem Traditionsgasthaus mit
Folklore-Vorführung (1 Std.).
3. Tag: Spreewald & Lübbenau - Heimreise
Nach dem Frühstücksbuffet unternehmen wir eine
Stadtbesichtigung durch Cottbus
mit örtlicher Reiseleitung.
Anschließend Heimreise.
Eingeschlossene
Leistungen:
Omnibusfahrt
2 Übernachtungen im Radisson Blu Hotel mit
Frühstücksbuffet
1 Abendessen am 2. Reisetag im
Traditonsgasthaus mit Folklore-Unterhaltung
örtliche Reiseleitung & Parkführung Fürst-
Pückler-Park, Bad Muskau und Landschaftspark
Branitz
Spreewaldkahnfahrt Lübbenau
geführte Stadtbesichtigung Cottbus
Reisetermine:
01.07. - 03.07.2022 (Fr-So)
12.08. - 14.08.2022 (Fr-So)
Teilnehmerpreis: € 373,-
Einzelzimmerzuschlag: € 60,-
Abfahrt von Hannover 08.00 Uhr,
Rückankunft ca. 19.30 Uhr
MTZ: 28 Personen - Stornostaffel: A
11
3 Tage
3 Tage